Lade Daten

Videoüberwachungstechnik

Die Kamera schläft nie! London macht im großen Stil vor, was auch in Ihrem geschäftlichen und privaten Umfeld zu mehr aktiver und passiver Sicherheit führen kann: Die Überwachung sensibler Bereiche mittels Videotechnik.

Wer Böses im Schilde führt, wird durch sichtbare Kameras abgeschreckt, durch versteckte hingegen überführt. Die Videokamera ist unbestechlich, unermüdlich und hat ein gutes Gedächtnis. Jeder Mitschnitt kann beliebig oft angesehen und ausgewertet werden. Außerdem bewahrt die Videotechnik Menschen davor, sich persönlich in Gefahr begeben zu müssen.In Unternehmen wird Videotechnik von OTTE Elektro- und Sicherheitstechnik GmbH vorwiegend zum Objektschutz und zur Aufdeckung krimineller Machenschaften eingesetzt. Im häuslichen Umfeld ersetzt die Videokamera den in die Jahre gekommenen Türspion oder ergänzt die Alarmanlage.

Bei uns erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten der Videotechnik. Gerne beraten wir Sie ausführlich.

Gefahr erkannt - Gefahr gebannt

Die Videotechnik ist eine probate und komfortable Methode, häusliche Sicherheit zu verbessern. Außenspiegel an Fenstern und umständlich eingebohrte Haustürspione brauchen Sie heute nicht mehr. Mittels diskreter Videokamera stellen Sie sicher und zuverlässig fest, was auf Ihrem Grundstück vor sich geht. Und dafür müssen Sie nicht einmal zu Hause sein. Auf Wunsch stellt Ihnen OTTE die Bilder verschlüsselt über das Internet zur Verfügung. Bilder aus der Videoüberwachung sind auf Smartphones und Tablets darstellbar.

Wir bringen die Videotechnik in Einklang mit Ihrem individuellen Sicherheitsbedürfnis. Schildern Sie uns Ihre Wünsche und wir finden die passende Lösung!

Gemeinsam sehen wir weiter

Inventurdifferenzen, Benzindiebstahl, Lagerschwund, Vandalismus, Dokumentenfälschung etc. Die Ursachen von Vermögensschäden sind vielfältig und die Urheber mitunter nicht leicht auszumachen. Es sei denn, Sie setzen Videotechnik von OTTE Elektro- und Sicherheitstechnik GmbH ein!

In allen Fällen lassen sich die Aufnahmen bedarfsgerecht steuern: Aufgezeichnet wird entweder rund um die Uhr, nur bei Bewegung im Bild oder zu bestimmten Tageszeiten und Wochentagen. Unsere Systemspezialisten beraten Sie gern ausführlich über die Möglichkeiten der Videoüberwachungstechnik.

In vielen Unternehmensbereichen ergibt eine prophylaktische, sichtbare Videoüberwachung Sinn. Wir denken an Kassenbereiche, Parkhäuser, Warenlager und ähnliches. Besteht ein konkreter Verdacht, können auch verborgene Kameras installiert werden, um die Täter zu überführen.

Vor der Entwicklung moderner digitaler Speichermedien mussten Videokassetten häufig und regelmäßig ausgetauscht werden. Eine Durchsicht der Aufzeichnungen konnte zudem nur vor Ort an den Aufnahmegeräten erfolgen. Mit der heutigen Technik werden digitale Aufzeichnungen per Datenleitung auf handelsübliche Personal Computer exportiert. Das spart Arbeitszeit und Materialkosten. Die Auswertung der Filme ist prinzipiell via ISDN oder DSL von jedem Ort aus möglich.